GESELLSCHAFTEN

Flüssiger Schwefel

Flüssiger Schwefel
Handelsname: siarka płynna
Bezeichnung: Schwefel (S)
PKWiU-Nummer: 24.13.56-00.12 (Polnische Klassifikation für Waren und Dienstleistungen)
CN-Nummer: 25030010

Einheit: Grupa Azoty Siarkopol

Produktbeschreibung

Flüssiger Schwefel erfüllt die in der Norm PN-70/C-84083 gestellten Anforderungen. Der Abbau erfolgt durch das unterirdische Ausschmelzen, indem in die Schwefellagerstätte technologisches Wasser mit der Temperatur von 165° eingepumpt  und durch eingepresste Luft an die Oberfläche gefördert wird.

Zweckbestimmung und Verwendung

Zur Produktion der Schwefelsäure und Phosphordünger.

Verpackung und Transport

Isolierte  Kesselwagen Typ 402R,418R, 431R, Tanklastwagen. 
  • UN-Nummer UN 2448
  • Richtige Transportbezeichnung UN - SIARKA, STOPIONA
  • Gefahrenklasse im Transport – 4.1/F3
  • Verpackungsgruppe - III

Lagerung

Geschmolzener Schwefel wird in dicht verschlossenen, beheizten und mit richtigen Kennzeichen versehenen Behältern gelagert, die für die Aufbewahrung dieses Produktes geeignet sind.

Azoty Group Service verwendet Cookies. Regeln für ihre Verwendung, zusammen mit Informationen über Setzen von Cookies in Web-Browsern, werden im Detail im Abschnitt Datenschutz beschrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit den entsprechenden Nutzungsbedingungen.